Herzlich willkommen auf der Homepage der Aueschule Wendeburg

 

Eine Schule im Grünen mit angenehmen Klassengrößen. Als erste und einzige Oberschule im Landkreis Peine kann sie von allen Kindern aus dem Landkreis und der Stadt Peine sowie aus Braunschweig besucht werden.

 


TERMINE

 

12. März - Tag der offenen Tür (Informationsveranstaltung für Abgänger der Grundschule 18 - 20 Uhr)

18. März - 01. April - Osterferien

IServ LOGIN



Aktuelle Informationen

 

Anmeldung 5. Klasse

 

Der Anmeldezeitraum für die OBS Aueschule ist von Donnerstag, den 10.04. bis einschließlich Freitag, den 26.04.2024.

Die Öffnungszeiten des Sekretariats und für alle notwendigen Informationen zur Anmeldung bitte drücken sie hier.


SV-Party ein voller Erfolg

 

Es dröhnten wieder die Bässe über den Schulhof der Aueschule zur jährlich stattfindenden SV Party. Organisiert von der SV und unter großer Mitwirkung des Kollegiums hatten die Schülerinnen und Schüler sowie viele ehemalige Schüler die Möglichkeit zum Feiern und Tanzen.


Weihnachtsfeier und Weihnachtsmarkt an der Aueschule

 

Viel Zeit für Weihnachtsvorbereitungen hatten unsere Schüler dieses Jahr nicht, da der Unterricht bis zum 22.12. kurz vor Heilig Abend ging. Für eine tolle weihnachtliche Atmosphäre am letzten Schultag sorgte daher der jährlich stattfindende Weihnachtsmarkt an unserer Schule.

 

Organisiert wird dieser von den einzelnen Klassen selbstständig unter der Leitung der SV. Somit gab es auch dieses Jahr wieder allerhand Stände zu entdecken. Von Glühpunsch, Keksen, Waffeln, Bratwurst, Schokofrüchten bis zur Möglichkeit noch "last minute" Geschenke zu basteln war alles vorhanden. Abgerundet wurde der Weihnachtsmarkt von einem bunten Bühnenprogramm aus verschiedenen Jahrgängen und einem gemeinsamen Weihnachtssingen.

 


Ein neuer Baum für die Aueschule

 

Für Jahrzehnte war er eine Institution an der Aueschule. Der große Baum auf unserer Wiese. Vielen Schülergenerationen hatte er im Sommer Schatten geboten, um unter ihm in Ruhe lernen oder in der Pause spielen zu können. Nun war er leider morsch geworden und musste gefällt werden.

 

Zum Glück blieb dieser Platz nicht länger vakant und wir konnten einen neuen Baum, quasi als verfrühtes Weihnachtsgeschenk, an gleicher Stelle pflanzen. Zusammen mit Schülerinnen und Schüler überwachte unsere Schulleiterin Frau Bothe die Gärtner bei der Pflanzung des neuen Baumes. Wir freuen uns auf den Sommer, wenn auch dieser Baum wieder Schatten spenden wird.


Verabschiedung von Frau Stiller

 

Nach über 20 Jahren im Dienste der Aueschule, durften wir unsere Sekretärin Susanne Stiller in den Ruhestand verabschieden. Dazu kam die gesamte Schule zusammen und die Lehrerband hatte ein Abschiedslied vorbereitet. Basierend auf den Buchstaben ihres Namens, hatte auch die SV eine Verabschiedung auf der Bühne vorgetragen. Sophie und Johann aus der SV führten außerdem souverän durch das Programm dieser kleinen Feierstunde.

 

Alle Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, die Schulleitung und Mitarbeiter der Aueschule wünschen Frau Stiller einen schönen und erholsamen Ruhestand!


Auf gute Nachbarschaft

Wir als Aueschule begrüßen die Seniorenresidenz Aueblick und die neue Kindertagesstätte als Nachbarn in der Gemeindestraße Meierholz. Am 3. November haben wir bei der offiziellen Eröffnungsfeier einen sehr guten ersten Eindruck gewonnen und sehen großes Potenzial für zukünftige Kooperationen die alle Generationen Wendeburgs bereichern.


Musik bewegt - Cajón Workshop an der Aueschule

 

In diesem Schuljahr haben unsere fünften Klassen die Möglichkeit an einem Cajón Workshop teilzunehmen. Außerhalb des regulären Lehrplans kommt dazu eine musikalisch-pädagogische Fachkraft und führt die Schüler in dem Umgang mit einem Cajón ein. Aber was ist das eigentlich, ein Cajon?

 

Die deutsche Übersetzung für dieses Instrument wäre wohl Kistentrommel oder Kistenschlagzeug, da man über verschiedene Oberflächen und Techniken, wie auch bei den verschiedenen Instrumenten eines Schlagzeuges, unterschiedliche Töne erzeugen kann. Ursprünglich stammt dieses Instrument aus Kuba und Peru, findet aber vermehrt seinen Einsatz in Bands, Ensembles und Chören in Europa. Es ist intuitiv erlernbar, benötigt keine Kenntnisse von Noten und eignet sich daher besonders für die musikalische Bildung der jüngeren Klassen. Als Umweltschule verwenden wir im Sinne der Nachhaltigkeit Cajóns aus Pappe, während die Originalen aus Holz gefertigt sind.

 

Und natürlich ist das Wichtigste beim gemeinsamen Musizieren der Spaß!


Einschulung der neuen 5. Klassen

 

Endlich war es soweit und wir konnten an unserer Schule viele neue Gesichter begrüßen. Zwei 5. Klassen werden in Zukunft die Schülerschaft der Aueschule bereichern. Ein buntes Programm sollte den neuen Aueschülern, und natürlich auch den anwesenden Eltern, gleich ein Bild unseres vielfältigen Schullebens präsentieren.

 

Gleich zu Beginn motivierten die 6. Klassen die neuen "Fünftis" zum mitmachen beim gemeinsamen "Soko Batschi Vira" tanzen. Im Anschluss erfolgte ein Partytanz, ebenfalls von den 6. Klassen. Die 7. Klassen stellten kreativ unsere Schule, Konzepte und Lehrer vor und sorgten für viele Lacher im Publikum mit ihrem Aschenputtel Sketch. Durchs Programm führten zwei Schülervertreter der 10. Klassen Leonie und Jonas. Abgerundet wurde das ganze Programm durch die Rede unserer Schulleiterin Frau Bothe.

 

Und für euch Fünftis gilt, wir freuen uns auf euch!


Impressionen der Betriebsbesichtigungen in Jahrgang 8


Wir sind bewegt. Die Aueschule setzt ein Zeichen für Frieden und gegen den Krieg in Europa

 

Die Menschen in Europa bewegt der Krieg in der Ukraine und auch an unseren Schülerinnen und Schülern geht dieser nicht spurlos vorbei. Aus diesem Grund hat die Schülervertretung, in Absprache mit der Lehrerschaft und der Schulleitung, beschlossen, ein Zeichen gegen Krieg und Gewalt zu setzen. An der freiwilligen Aktion haben sich die Mehrheit unserer Schülerinnen und Schüler beteiligt.

 

Als Zeichen der Solidarität mit der Ukraine wurde ihre Nationalfahne gehisst, Masken in den blau-gelben Landesfarben getragen, Plakate gebastelt und eine Schweigeminute abgehalten. Im Namen der Schülerschaft sprachen Julius Meinecke, Melisa Süner und Leander Rickhoff über ihre Sorgen und Ängste in dieser Zeit. Ebenfalls wurden in der Aula der Schule Pinnwände aufgestellt, an denen die Schüler ihre Fragen und Hoffnungen formulieren konnten. Wir hoffen auf ein baldiges Ende des Krieges und Frieden in Europa!

 


E-Mail Adresse

 

Die Aueschule in Wendeburg ist nicht mehr über die alte E-Mailadresse erreichbar. Die Schule ist ausschließlich erreichbar unter:

sekretariat@obs-aueschule-wendeburg.de

 

 


Ein Rundgang durch unsere Schule und die Fachräume

Dieser Rundgang geht vom Schulhof, durch die Pausenhalle, ins Aussengelände mit unserem neuen Imkerhäuschen und dem Grillplatz.

Dort sieht man auch die Wiese,die bei gutem Wetter geöffnet ist und zum Spielen einlädt.

Zu sehen sind auch die Sporthalle, die Mensa, die neue Küche, die Werk- Technik- und Kunsträume, sowie die Naturwissenschaftsräume sowie die 2 Informatikräume.

Viel Spaß beim Umsehen!


INFORMATIONEN

Öffnungszeiten Kreisbücherei

Dienstag - Donnerstag:       9  - 13 Uhr

Mittwochs geschlossen!
Montag und Donnerstag:   15 - 19 Uhr


Aktueller Mensa Menüplan 


Berufsberatung der Arbeitsagentur

 

Herr Schulz Fleißner


AUSZEICHNUNGEN

Qualitätssiegel Lions Quest

 

Ausgezeichnet ist die Aueschule Wendeburg mit dem regionalen Bildungspreis 2013, dem

„Lions Quest Qualitätssiegel“ und als Partnerschule der Autostadt 2014.