Herzlich willkommen auf der Homepage der Aueschule Wendeburg

 

Eine Schule im Grünen mit angenehmen Klassengrößen. Als erste und einzige Oberschule im Landkreis Peine kann sie von allen Kindern aus dem Landkreis und der Stadt Peine sowie aus Braunschweig besucht werden.

 


TERMINE

  

13.September

Beginn des Ganztagsunterrichts

 

21.September

Elternabende für die Jahrgänge 5 bis 10

18:00 Uhr

 

22.September

Beginn der AGs am Mittwochnachmittag

 

IServ LOGIN



Aktuelle Informationen

 

Einschulung der 5. Klassen an der Aueschule Wendeburg

 

Letzten Freitag durften wir zwei neue 5. Klassen an der Aueschule mit einer Einschulungsfeier begrüßen. Trotz Masken und Abstandsregelungen konnten die neuen Schüler einen ersten Eindruck von unserer Schule gewinnen. Begrüßt wurden sie und ihre Eltern von der Schulleiterin Frau Bothe. Anschließend stellten sich auch die neuen Klassenlehrkräfte Frau Kesik und Frau Leifheit vor. Für musikalische und unterhaltsame Untermalung sorgten die Schülerinnen und Schüler des 6. und 7. Jahrganges, indem sie etwa zu den Klängen von "We will Rock you" unsere Schule vorstellten oder den "Skeleton Dance" mit Bechern und Stiften vorführten.

 

Wir wünschen allen neuen Schülerinnen und Schülern ein erfolgreiches und spannendes Schuljahr an der Aueschule Wendeburg.


Erneut liebevolle Verabschiedung der Absolventen unter besonderen Bedingungen

 

Zum zweiten Mal musste nun nach dem letzten Jahr die Entlassung der Abschlussschüler in mehreren Etappen durchgeführt werden. Nichtsdestotrotz konnten sich der ortsansässige Pastor und Bürgermeister per Videobotschaft mit freundlichen Worten an die Absolventen wenden. Natürlich konnten auch die Schülerinnen und Schüler sowie die Klassenlehrkräfte noch einige schöne Worte zu den vergangenen Schuljahren beitragen. Weitere Videobeiträge, wie Fotoshows konnten einen geeigneten Rahmen bieten um den Schülerinnen und Schülern, sowie den anwesenden Eltern, einen schönen Vormittag zu ermöglichen.

 

Wir wünschen allen Absolventen, insgesamt 40 an der Zahl, eine erfolgreiche und vor allem gesunde Zukunft.

 

Ihr werdet einigen von uns sehr fehlen


Eine toller Fotobeitrag unserer Schüler aus dem 9.Jahrgang


 

Neue Rubrik unter Schule-Bienennews!

 

News aus der Schulimkerei – Start ins Bienenjahr 2021 geglückt!

 

 

 

Seit Anfang 2020 steht auf unserer großen Schulwiese unser Bienenhaus – finanziert durch die Schülerfirma unserer Schule. Die Bienenvölker stehen nun seit Sommer 2020 gut geschützt und auch unsere Materialien haben einen tollen Platz gefunden. So imkert es sich leichter!

 

Das Bienenjahr 2020 lief sehr gut, wir konnte ca. 100 Kilo Honig aus zwei gesunden Bienenvölkern ernten. Beide Völker haben es gut durch den Winter geschafft.

 

Mittlerweile stehen an unserem Bienenstand drei Völker – unser Imkerpate Günther Eckstein überließ uns eines seiner Völker. Er steht uns nach wie vor mit Rat und Tat zur Seite – dafür sind wir ihm sehr dankbar!

 

 

 

Somit starteten wir mit drei Bienenvölkern in das Jahr 2021 und haben bereits zwei Ableger bilden müssen, um ein Schwärmen unserer Bienen zu verhindern. Dazu wurden aus zwei Völkern jeweils die Königin sowie einige Arbeiterinnen entnommen und in eine neue kleine Beute, einen sogenannten Ablegerkasten, gesetzt. Dort entwickeln sich die kleinen Ablegervölker nun prächtig – so prächtig, dass Frau Behmer die Ableger bereits in größere Kästen umsiedeln musste. Wenn alles gut läuft, entwickeln sich so zwei weitere gesunde Bienenvölker auf unserem Gelände.

 

 

 

In den „Altvölkern“ haben die fleißigen Arbeiterinnen neue Königinnen nachgezogen. Das ist immer sehr spannend, denn nicht immer gelingt den Bienen die Aufzucht einer neuen Regentin.

 

Es lauern viele Gefahren: die Königin könnte beim Hochzeitsflug von Fressfeinden gefangen werden und nicht zurückkehren. Auch plötzlich einsetzender Regen während des Hochzeitsflugs kann zu Problemen führen.

 

Doch in unseren Völkern ist zum Glück alles gut gegangen. Die beiden Jungköniginnen kehrten erfolgreich begattet zurück und legen seitdem fleißig Eier. Die Entwicklung des Bienenvolks ist auf dem Höhepunkt angekommen! Ungefähr 50.000 – 60.000 Bienen befinden sich nun in jeder Beute. Da summt es schon ganz gewaltig, wenn wir unsere Kontrollen alle neun Tage durchführen.

 

 

 

Drei gesunde Bienenvölker bedeuten nicht nur viele Kontrollen, ob alles in Ordnung ist, sondern auch: Honig! Viel Honig! 

 

So konnten wir bereits im Mai und Juni 2021 insgesamt 60 kg Sommerblütenhonig ernten. Die Honigernte dauert noch bis in den August an. Wir werden also noch einige Kilogramm Honig ernten dürfen.

 

Das ist sehr viel Arbeit, aber wenn die hübschen, gefüllten Honiggläser so vor uns stehen, sind wir auch sehr stolz.

 

 

 

Wir hoffen, die faszinierende Arbeit mit den Bienen bald wieder mit unseren SchülerInnen durchführen zu können – durch die Pandemie musste das Lehrerinnen-Team die Arbeit leider vollständig übernehmen. Das ist natürlich nicht das Ziel des Projekts. Also: Daumen drücken, dass wir bald wieder gemeinsam imkern dürfen.

 

 

 

Summende Grüße,

 

das Imker-Team

 


Sekretariat mit Frau Schurig neu besetzt

 

Anfang Juni konnte Frau Gerlinde Glandt vom Kollegium in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet werden. Vielen Dank für ihre zuverlässigen und treuen Dienste.

 

Seit Juni ist das Sekretariat mit Frau Schurig neu besetzt.

 

Die Schülerinnen und Schüler, sowie das Kollegium der Aueschule heißen Sie herzlich willkommen

 

 


WPK Wahlzettel für das kommende Schuljahr

Download
Kommender Jahrgang 6
WPK WAHLEN_Jahrgang 6.pdf
Adobe Acrobat Dokument 668.7 KB
Download
Kommender Jahrgang 8
WPK WAHLEN_Jahrgang 8.pdf
Adobe Acrobat Dokument 669.9 KB
Download
Kommender Jahrgang 10
WPK WAHLEN_Jahrgang 10.pdf
Adobe Acrobat Dokument 657.8 KB
Download
Kommender Jahrgang 7
WPK WAHLEN_Jahrgang 7.pdf
Adobe Acrobat Dokument 669.4 KB
Download
Kommender Jahrgang 9
WPK WAHLEN_Jahrgang 9.pdf
Adobe Acrobat Dokument 677.2 KB


Download
Schulbücher Klasse 5 für Schuljahr 2021-22
Schulbücher Klasse 5 2021-22.PDF
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Download
2021-01-20_Befreiung_Pr_senzpflicht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 203.0 KB
Download
10-Punkte_Agenda_Bildung_Betreuung_und_Z
Adobe Acrobat Dokument 561.1 KB


Download
Hygienefahrplan 2020-21
HygienefahrplanSuS-EB20-21.2neumit GTU.p
Adobe Acrobat Dokument 301.9 KB
Download
Grundsätze für Klassenfahrten 2020-21
Grundsätze für Klassenfahrten Aueschule.
Adobe Acrobat Dokument 242.8 KB


Aktuelle Informationen zu den Abschlüssen in Klasse 9 und 10

 

Download
Abschluss nach Klasse 9 im Hauptschulzweig
AbschlussHS 2021Klasse9.pdf
Adobe Acrobat Dokument 487.7 KB
Download
Abschlüsse nach Klasse 10 im Haupt- und Realschulzweig
AbschlussHS-RS 2021Klasse 10.pdf
Adobe Acrobat Dokument 479.6 KB


E-Mail Adresse

 

Die Aueschule in Wendeburg ist nicht mehr über die alte E-Mailadresse erreichbar. Die Schule ist ausschließlich erreichbar unter:

sekretariat@obs-aueschule-wendeburg.de

 

 


Ein Rundgang durch unsere Schule und die Fachräume

Dieser Rundgang geht vom Schulhof, durch die Pausenhalle, ins Aussengelände mit unserem neuen Imkerhäuschen und dem Grillplatz.

Dort sieht man auch die Wiese,die bei gutem Wetter geöffnet ist und zum Spielen einlädt.

Zu sehen sind auch die Sporthalle, die Mensa, die neue Küche, die Werk- Technik- und Kunsträume, sowie die Naturwissenschaftsräume sowie die 2 Informatikräume.

Viel Spaß beim Umsehen!


Grundsätze für den Vertretungsunterricht


Biwapp informiert Eltern und Schüler über Schulausfälle

Die neue App "Biwapp" ,abgekürzt für Bürgerinformations- und Warnapp, informiert über Besonderheiten und Gefahren im Landkreis Peine, die auch Schüler und Eltern betreffen können. Es ist möglich, die App über die bekannten Appstores herunterzuladen.

INFORMATIONEN

Öffnungszeiten Kreisbücherei

Dienstag - Donnerstag:       9  - 13 Uhr
Montag und Donnerstag:   15 - 19 Uhr


Aktueller Mensa Menüplan 


Berufsberatung der Arbeitsagentur

 

Herr Schulz Fleißner


AUSZEICHNUNGEN

Qualitätssiegel Lions Quest

 

Ausgezeichnet ist die Aueschule Wendeburg mit dem regionalen Bildungspreis 2013, dem

„Lions Quest Qualitätssiegel“ und als Partnerschule der Autostadt 2014.