Herzlich Willkommen auf der Homepage der Aueschule Wendeburg

 

Eine Schule im Grünen mit angenehmen Klassengrößen. Als erste und einzige Oberschule im Landkreis Peine kann sie von allen Kindern aus dem Landkreis und der Stadt Peine sowie aus Braunschweig besucht werden.

 


AKTUELLES

Gelungene Zeugnisübergabe 

In diesem Schuljahr fand die Zeugnisübergabe Klassenweise in der Aula statt. Die Schülerinnen des Hauptschulzweigs und Realschulzweigs konnten unter Anwesenheit einiger Gäste, der Schulleitung und ihrer Klassenlehrer ihre Zeugnisse mit Freude entgegen nehmen. Damit der Abschied trotz des kleineren Rahmens unvergessen bleibt, sorgten musikalische Beiträge per Video, sowie Videobotschaften von Herrn Pastor Wesemann und Bürgermeister Albrecht für die richtige Stimmung.

Die emotionalen Reden der Schülerinnen und Schüler für die Lehrer, sowie der Klassenlehrer für die Schülerinnen und Schüler, wurden in diesem Jahr als besonders schön empfunden.

 

Wir wünschen allen Absolventen eine erfolgreiche, glückliche und gesunde Zukunft. 


Einschulung der künftigen 5. Klassen

 

Nach derzeitigem Kenntnisstand sollen alle Schülerinnen und Schüler in allen Jahrgängen in ganzen Klassen ohne Abstandswahrung in den Unterricht zurückkehren. Allerdings nur, soweit die lokale und regionale Entwicklung der CoVid-19-Infektionen dieses auch zulässt. Es ist für uns nicht möglich dies vorherzusagen, daher müssen wir alle auf die aktuellen Mitteilungen der Tagespresse schauen.  Hinweise werden hier aktualisiert, soweit erforderlich.

 

 

 

Am Freitag, den 28.08.2020 um 08.55 Uhr schulen wir den neuen 5. Jahrgang ein. Dies wird mit einer kleinen Feier verbunden sein, die voraussichtlich in der Aula stattfinden wird. Eltern dürfen teilnehmen, jedoch nicht mehr als zwei Personen pro Schülerin oder Schüler. Möglicherweise werden wir die Kontaktdaten noch erfassen müssen und vier Wochen für das Gesundheitsamt aufbewahren. Derzeit müssen Eltern ebenso eine Mund-Nasenbedeckung tragen. Ob dies im August erforderlich ist, werden wir sehen. Um 11.30 Uhr ist der erste Schultag an der Aueschule beendet. Am Montag und am Dienstag darauf ist Klassenlehrerunterricht von 08.05 – 11.30 Uhr. Der Schulplaner, der dann ausgegeben ist, enthält bereits die bekannten Termine und Zeiten für das kommende Schuljahr.

 

 

 

Zwei weitere Termine für Eltern sind ebenfalls festgelegt. Am 07.09.2020 haben wir das Angebot des Elternsprechtags ab 14:00 Uhr für den 5. Jahrgang und am 21.09.2020 ist um 18:00 Uhr der erste Elternabend in der Mensa geplant.

 

 

 

Den Schülerinnen und Schülern wünsche ich erholsame und schöne Sommerferien. Wir freuen uns auf euch!

 

Bleibt gesund.

 


Schule während der Corona-Pandemie

 

Die nachstehenden Informationen werden fortlaufend aktualisiert.

Letzte Aktualisierung 22.06.2020 um 09:05 Uhr.

Folgende Informationen liegen bereits vor.

 

Häusliches Lernen ist Pflicht für SchülerInnen während der Schulschließung

Ab dem 22.04. ist das häusliche Lernen für die Schülerinnen und Schüler verpflichtend. Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5-8 sollen 3 Std. täglich arbeiten, die Jahrgänge 9 und 10 täglich 4 Stunden. Weiter sind die Aufgaben, die von den Lehrkräften per IServ oder per Post gestellt werden, nicht zu bewerten, allerdings sind mit Zustimmung oder auf Wunsch der Schülerinnen und Schüler Ausnahmen möglich. Jedoch müssen die Arbeiten erkennbar selbstständig angefertigt worden sein.

Das Kultusministerium hat  Empfehlungen zu häuslichen Lernen gegeben, zusätzlich diese Seite:

https://nibis.de/lernen-zu-hause---eine-ideensammlung_13560

Die Schülerinnen und Schüler müssen die ihnen gestellten Aufgaben bearbeiten. Dazu sollte täglich das IServ-Konto aufgerufen werden und ein möglichst regelmäßiger Lernrhythmus eingehalten werden.

 

Lernen in der Schule

Alle Schülerinnen und Schüler sind im Wechsel in kleinen Gruppen an der Schule und am Folgetag im häuslichen Unterricht seit dem 15.06. zurück.

 


Informationen der Schulleitung zu Veränderungen infolge der Lockerungen der pandemiebedingten Maßnahmen an der Aueschule

 

Erreichbarkeit

Alle KollegInnen sind über die dienstliche E-Mail nachname@obs-aueschule-wendeburg.de zu erreichen.

Jede Lehrkraft hat täglich eine Sprechstunde zur Unterstützung der Schülerinnen und Schüler beim häuslichen Lernen oder zur Beratung der Eltern. Die Sprechzeitenlisten werden über die Klassenlehrkräfte an die Schülerinnen und Schüler per IServ oder falls erforderlich per Post verteilt.

 

Die Schulleitung ist unter 05303-2041 oder per E-Mail unter bothe@obs-aueschule-wendeburg erreichbar. 

 

Notbetreuung

 

Kinder unserer Schule bis einschließlich Jahrgang 8 können in kleinen Gruppen von 8:00 bis 13:25 Uhr betreut werden, sofern die Eltern einen systemrelevanten Beruf ausüben und die Betreuung der Kinder nicht selbst gewährleisten können. Ebenso können  Eltern, die von Kündigung o.Ä. bedroht sind, auf die Notbetreuung zugreifen.

Folgendes ist dabei zu beachten:

  • Die Notbetreuung muss am besten am Vortag angemeldet und begründet werden. Dazu ist eine Mail mit entsprechendem Nachweis an bothe@obs-aueschule-wendeburg.de zu senden
  • Die Beförderung der Kinder ist zunächst durch die Eltern zu regeln.
  • Kinder, die Symptome einer Erkältung haben, werden nicht aufgenommen.
  • Die Hygienemaßnahmen sind unbedingt einzuhalten.

Sollten Eltern die Betreuung, die kein Unterricht ist, in Anspruch nehmen wollen, bitten wir um Kontaktaufnahme, da auch die Beförderung durch den Schulträger sichergestellt werden muss.

Sollten sich in den nächsten Tagen  Eltern begründet für die Notbetreuung entscheiden, deren Kinder normalerweise mit Taxis befördert werden, so müssten Eltern zunächst die Beförderung zur Schule und zurück  selbst  übernehmen, da die Fahrt zur Schule möglicherweise nicht zum nächsten auf den gemeldeten Bedarf folgenden Tag möglich ist.

 

Aufenthalt auf dem Schulgelände

Die Aueschule hält für eigene Schülerinnen und Schüler ein Betreuungsangebot vor. Dennoch sind wir gehalten bestimmte Maßnahmen zum Schutz vor Infektionen zu ergreifen, wie beispielsweise kleine Gruppen, in denen Abstand möglich ist. Leider müssen wir feststellen, dass unser Schulhof von Personen aus dem Ort zur Versammlung genutzt wird. Dies ist zum gegebenen Zeitpunkt nicht sinnvoll und widerspricht den Maßnahmen, die am 16.03.2020 durch die Bundesregierung beschlossen wurden. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass der Aufenthalt auf dem Gelände für alle Personen zu Versammlungszwecken, SchülerInnen und schulfremde Personen, bis auf Weiteres untersagt ist.

 

Termine

Alle geplanten schulischen Veranstaltungen, Feste oder Fahrten sind bis Ende des Schuljahres abgesagt.

 

Klassenfahrten

Alle Schulfahrten sind auf Weisung des Kultusministeriums bis Ende des Schuljahres 2019/2020 abgesagt. Das betrifft die BO-Fahrt nach Duderstadt, die WPK-Fahrt nach Paris und die Abschlussfahrten der 10. Klassen. Bezüglich der Stornokosten hat der Kultusminister am 28.Mai geschrieben. Sie werden übernommen und können nach Antrag der Schule aus dem Budget bestritten werden. Dazu wird es in den kommenden Tagen eine Handreichung und einen Antragsvordruck geben, den wir hier noch abwarten müssen. Bis zu den Sommerferien soll die Rückzahlung aber abgeschlossen sein.

 

Danke an die Eltern und Erziehungsberechtigten

Wir möchten uns bei den Eltern und Erziehungsberechtigten für ihren besonnenen Umgang mit der für uns alle neuen Situation und die Kooperation, die bereits vor der Schließung spürbar war, herzlich bedanken.

 

 


E-Mail Adresse

 

Die Aueschule in Wendeburg ist nicht mehr über die alte E-Mailadresse erreichbar. Die Schule ist ausschließlich erreichbar unter:

sekretariat@obs-aueschule-wendeburg.de

 

 


Anmeldungen für den kommenden 5. Jahrgang

 

Anmeldungen können in der Woche vom 11.05. - 15.05.2020 entgegengenommen werden. Eltern können in der Zeit von 7:30 bis 13:00  Uhr nach Absprache persönlich anmelden oder kontaktlos über die unten eingestellten Formulare per E-Mail oder postalisch.

Wir benötigen zusätzlich eine Kopie des Halbjahreszeugnis. Sollten beide Elternteile sorgeberechtigt sein, so benötigen wir beide Unterschriften anderenfalls einen Nachweis über die alleinige Sorgeberechtigung. Bei Unklarheiten beim Ausfüllen, steht das Sekretariat telefonisch zur Verfügung.

Bitte bedenken Sie auch, den Impfschutz gegen Masern mit der Anmeldung nachzuweisen. Die kann durch die Vorlage des Impfbuches oder einer ärztlichen Bescheinigung über Antikörper sein. Falls Ihr Kind aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden darf, so muss dies ebenso vom Arzt bescheinigt werden.

 

Die für den 28.04. und 29.04.2020 geplanten Informationsveranstaltungen für die künftigen 5. Klassen müssen aufgrund der derzeit unklaren Entwicklung der Covid-19 Infektionen dieses Jahr entfallen. Wir bedauern dies, bieten aber für interessierte Eltern telefonische Beratungsgespräche und  - sollte es möglich sein - auch persönliche Gespräche an.

Nehmen Sie dazu bitte per E-Mail jederzeit unter bothe@obs-aueschule-wendeburg oder telefonisch unter 05303-2041 ab dem 15.04.2020 Kontakt mit uns auf, damit wir einen Termin vereinbaren können.

 

Wichtige Downloads für Eltern der neuen 5. Klasse-Schüler

(auch im Sekretariat erhältlich)

 

Download
Alle wichtigen Dokumente zur Anmeldung der 5.Klassen
Wichtige Dokumente zur Anmeldung der 5.K
Adobe Acrobat Dokument 986.4 KB

Ein Rundgang durch unsere Schule und die Fachräume

Da der Informationsabend für Eltern der aktuellen 4.Klassen der Grundschulen aufgrund der aktuellen Situation entfällt, haben wir uns gedacht, einen Rundgang durch unsere Schule zu generieren. Er geht vom Schulhof, durch die Pausenhalle, ins Aussengelände mit unserem neuen Imkerhäuschen und dem Grillplatz.

Dort sieht man auch die Wiese,die bei gutem Wetter geöffnet ist und zum Spielen einlädt.

Zu sehen sind auch die Sporthalle, die Mensa, die neue Küche, die Werk- Technik- und Kunsträume, sowie die Naturwissenschaftsräume sowie die 2 Informatikräume.

Viel Spaß beim Umsehen!


Neue Schulhofmöbel vom Förderverein und andere Verschönerungen

Seit gut einer Woche hat sich auf unserem Schulhof im optischen und funktionalen Sinn einiges getan. Die Schülerinnen und Schüler freuen sich nun über sauber gezogene Linien bei den Baketballkörben. Somit steht fairen Wurfduellen nun nichts mehr im Wege.

Darüber hinaus kamen die vom Förderverein der Schule bereitgestellten Pausenhof-Sitzgelegenheiten, die natürlich auch gerne genutzt werden. Das Besondere bei diesen Möbeln ist, dass sie komplett aus recycletem Material hergestellt wurden. Da kann einer entspannten oder aktiven Pause nun nichts mehr im Wege stehen. Vielen Dank dafür!

Auf unserer Wiese in der nähe des Grillplatzes floriert dazu ein toller Mix aus verschiedenen Blumen.

Schön, dass die schulischen Projekte und Aktionen in solch optischen Highlights münden.


Grundsätze für den Vertretungsunterricht

 

 

 


Biwapp informiert Eltern und Schüler über Schulausfälle

Die neue App "Biwapp" ,abgekürzt für Bürgerinformations- und Warnapp, informiert über Besonderheiten und Gefahren im Landkreis Peine, die auch Schüler und Eltern betreffen können. Es ist möglich, die App über die bekannten Appstores herunterzuladen.

IServ LOGIN


TERMINE

 

14. Juli Zeugnisausgabe in der 6. Stunde für Gruppe B

15. Juli Zeugnisausgabe in der 3. Stunde für Gruppe A

 

27. August erster Schultag im Regelbetrieb Klassen 6-10

 

28. August Einschulung der 5. Klassen um 08.55 Uhr in der Aula

 


INFORMATIONEN

Öffnungszeiten Kreisbücherei

Dienstag - Donnerstag:       9  - 13 Uhr
Montag und Donnerstag:   15 - 19 Uhr


Aktueller Mensa Menüplan 


Berufsberatung der Arbeitsagentur

 

Herr Schulz Fleißner


AUSZEICHNUNGEN

Qualitätssiegel Lions Quest

 

Ausgezeichnet ist die Aueschule Wendeburg mit dem regionalen Bildungspreis 2013, dem

„Lions Quest Qualitätssiegel“ und als Partnerschule der Autostadt 2014.